Mitglied werden

Neben ordentlichen persönlichen Mitgliedern, und Fördermitgliedern hat der Club auch Verbands-bzw. Firmenmitglieder. Daneben gibt es 16 assoziierte Mitglieder, wie die deutschen Presseclubs in Augsburg, Berlin, Bremen, Frankfurt, Hamburg, Ingolstadt, Nürnberg, Regensburg und Würzburg, aber auch internationale Vereinigungen in Canberra, Dubai, Hongkong, London, San Francisco, Tokio und Washington.

Wir bieten

Kontakte: Nutzen Sie die Möglichkeiten des hochkarätigen Netzwerks des Münchner PresseClubs. Knüpfen Sie Kontakte, erhalten Sie Infos aus erster Hand!

Bei uns finden jährlich mehr als 200 Veranstaltungen statt: Pressekonferenzen, Pressegespräche, Buchpräsentationen, Clubabende und Jour Fixes. Jeden Monat informiert Sie unser Newsletter über aktuelle Veranstaltungen.

Im PresseClubforum diskutieren wir an jedem 1. Montag im Monat aktuelle Themen mit Journalisten, Politikern, Wirtschaftsfachleuten, Künstlern und Sportlern. Jeder kann sich am Gespräch beteiligen.

Das PresseClubmagazin ist ein Forum für offene Kommunikation und bietet einen Einblick in das Clubleben. Neben Informationen, Fotos, Interviews und Porträts aus dem Medienbereich gibt es Reportagen und Kommentare zu gesellschaftlichen Themen.

Sie können Veranstaltungen in unseren attraktiven, zentral am Marienplatz gelegenen Räumen durchführen. Der PresseClub bietet einen 100 qm großen Konferenzraum mit Platz für 70 Personen und ist mit moderner Technik wie Lautsprecheranlage und Video- Beamer ausgestattet.

Die Clubräume sind täglich bis etwa 23 Uhr für Sie geöffnet. Unser Loungebereich steht z.B. für Interviews zur Verfügung und bietet regionale und überregionale Zeitungen zur Lektüre.

Clubreisen: Mehrmals im Jahr organisiert der PresseClub Informationsreisen. Tradition sind Berlinbesuche mit Treffen namhafter Politiker. In den letzten Jahren standen vor allem die neuen EU- Mitgliedsstaaten im Fokus des Interesses. Auch in Zukunft werden wir nicht nur Gespräche mit Entscheidungsträgern in Straßburg und Brüssel führen, sondern bevorzugt EU-Mitgliedsstatten besuchen.

Flyer für persönliche Mitgliedschaft

Flyer für Firmenmitgliedschaft