Presseclub Forum

200 Jahre bayerische Verfassung, 100 Jahre Freistaat Bayern – Eine Erfolgsgeschichte: PresseClub-Forum mit dem Historiker Prof. Ferdinand Kramer und Karl Huber, Ex-Präsident des Verfassungsgerichtshofes

Die 8 als letzte Ziffer der diesjährigen Jahreszahl gibt Anlass zu einer Vielzahl historischer Erinnerungen: 1618 der Prager Fenstersturz und Beginn des Dreißigjährigen Krieges, der 1648 mit dem Westfälischen Frieden endete; 1818 Geburtstag von Karl Marx und 1848 die März-Revolution. Für Bayern gibt zwei bedeutende „8er“: 1818 legte König Maximilian I. mit der ersten bayerischen Verfassung den Grundstein für die Demokratie in Bayern; 100 Jahre später kam 1918 mit dem Kriegsende und dem Sturz der Monarchie die Geburtsstunde des Freistaates Bayern. Gemeinsam mit Prof. Dr. Ferdinand Kramer, dem Inhaber des Lehrstuhls für Bayerische Geschichte an der LMU, und Dr. Karl Huber, dem früheren Präsidenten des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs, diskutieren wir den Beginn des modernen Bayern und beleuchten dabei auch die tiefen historischen Bezüge. Die Diskussion moderiert PresseClub-Vorstand Peter Schmalz.

Zurück