Presseclub Forum10.06.2013–11.06.2013

Buchpräsentations-Frühstück: „Süßes München“

Ausgerechnet in München, der Weltstadt der Biergärten, blickt auch die Kaffeehauskultur auf eine über 300jährige Geschichte zurück. Die Kaffeehäuser haben Literatur und Musik, bildende Kunst sowie das gesellschaftliche und politische Leben nachhaltig geprägt. Sie sind damals wie heute bedeutsame Kommunikationszentren mit all ihren Facetten. Schokoladenträume und Konditorkunstwerke, Pralinees und Trüffeln, Torten, Strudel und Schokobusserl, Althergebrachtes und Innovatives – dies alles gehört zur süßen Lebensart in der bayerischen Metropole.

Hier, im Cafe Luitpold, laden wir Sie ein, quasi „mitten im Buch“ zu sitzen. Die Autorin Barbara Kagerer stellt das Buch „Süßes München“, Cafés, Konditoreien, Restaurants und mehr, vor, zusammen mit den Fotografen ChristianSchneider und Yves Hebinger. Grußworte sprechen Tina Schmitz für die Sammlung Luitpold und der Pressesprecher der Konditoren-Innung München, Bodo Müller.

Es moderiert Dr. Eva Moser, Vorstandmitglied Presseclub München und Leiterin des Bayerischen Wirtschaftsarchivs.

Dr. Eva Moser und Bodo MüllerDr. Eva Moser und Bodo Müller
Foto: PresseClub
Buchpräsentations-Frühstück: „Süßes München“Buchpräsentations-Frühstück: „Süßes München“
Foto: PresseClub

Zurück