Pressekonferenz21.07.2010 11:00

Barth-Bericht Hopfen 2009/2010

Ist ein Ende der wilden Berg- und Talfahrt auf dem Hopfenmarkt in Sicht?
Müssen Tausende von Hektar Anbaufläche für Hopfen stillgelegt werden?
Wie hat sich der Weltbiermarkt 2009 entwickelt?
Wer sind die führenden Brauereigruppen auf dem Weltbiermarkt?

Diese und viele andere Fragen rund um den Hopfen und das Bier beantwortet der neue Barth-Bericht Hopfen 2009/2010 von Joh. Barth & Sohn, Deutschlands führendem Dienstleister rund um den Hopfen.

Vorgestellt wird der Bericht  von den beiden Geschäftsführenden Gesellschaftern von Joh. Barth & Sohn, Regine und Stephan Barth.

Anmeldungen und Rückfragen an:
Erich Dederichs
Pressestelle Joh. Barth & Sohn
c/o dederichs kommunikation GmbH
Tel.: 0228 223258
敤䁤敤敲楣桳⵫潭浵湩歡瑩潮⹤?

Zurück