Pressegespräch18.11.2019 10:30

Bringt eine neuen Revolution Bayern an die Weltspitze? PresseClub-Gespräch mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder

Im Sturmschritt soll Bayern fit werden für eine noch bessere Zukunft. Die mit zwei Milliarden Euro unterfütterte Hightech- und Wissenschafts-Initiative nennt Ministerpräsident Dr. Markus Söder „eine echte Revolution“, die notwendig sei, damit der Freistaat nicht nur Primus in Deutschland bleibt, sondern auch im Wettbewerb mit den weltweiten Spitzenregionen bestehen kann. Braucht Bayern dazu tatsächlich auch noch ein Raumfahrtprogramm? Mit einem engagierten Artenschutzgesetz, das er „Versöhnungsgesetz“ nennt, will er den auch in Bayern mächtiger werdenden Grünen Paroli bieten, handelt sich aber Ärger mit den Bauern ein. Und als CSU-Vorsitzender bekommt Söder zwar ein stolzes Ergebnis von über 90 Prozent, handelt sich aber bei der Frauenquote mächtigen Ärger mit der eigenen Basis ein. Viel Stoff für eine lebendige Debatte mit dem Ministerpräsidenten, der seit genau einem Jahr Bayerns erste schwarz-orange Koalition mit den Freien Wählen führt. Die Diskussion moderiert PresseClub-Vorsitzender Peter Schmalz.

Zurück