Vor Ort-Termin15.05.2019 15:00

Exklusiv für PresseClub Mitglieder: Besuch der Monacensia - Das literarische Gedächtnis der Stadt München

Die Monacensia im Hildebrandhaus versteht sich als ein lebendiger Ort der Literatur. Die traditionsreiche Einrichtung der Münchner Stadtbibliothek vereint unter dem Dach der ehemaligen Künstlervilla des Bildhauers Adolf von Hildebrand (1847 – 1921) das Literaturarchiv der Stadt München sowie eine der wichtigsten Forschungsbibliotheken zur Geschichte und zum kulturellen Leben der Stadt München. Als literarisches Gedächtnis der Stadt pflegt die Monacensia durch vielfältige Formen der Literaturvermittlung den Dialog zwischen Vergangenheit und Gegenwart. 

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Führung ist unseren Mitgliedern vorbehalten. Wir können leider keine Begleitpersonen mitnehmen. Bitte melden Sie sich per Mail bei der PresseClub Geschäftsstelle an. Sollten wir mehr Anmeldungen als freie Plätze haben entscheidet das Los.

 

Zurück