Pressegespräch26.01.2017 11:00

Frühkindliche Entwicklung als Grundstein für ein gesundes Leben: Pressegespräch BKK Landesverband Bayern

Die Betriebskrankenkassen (BKK) beobachten eine stetige Zunahme von psychischen und chronischen Erkrankungen. Untersuchungen zeigen, dass sich die Wurzeln vieler dieser Erkrankungen bereits in den ersten Lebensjahren entwickeln. Für eine psychisch stabile Entfaltung ist daher ein feinfühliger Umgang mit den kindlichen Bedürfnissen zentral. Werden diesen in den ersten Lebensjahren nicht ausreichend berücksichtigt, können sich mit zunehmendem Alter psychische und physische chronische Erkrankungen entwickeln. Zusammen mit dem Bayerischen Staatsinstitut für Frühpädagogik hat der BKK Landesverband Bayern ein präventives Projekt für Eltern und Erzieherinnen von Kindergartenkindern entwickelt, das über Workshops sowie Informations- und Gesprächsangebote Erzieherinnen und Eltern die Bedeutung der frühkindlichen emotionalen und kognitiven Entwicklung näher bringt. In dem Pressegespräch stellen wir das Projekt und die Herausforderungen der frühkindlichen Entwicklung vor. Als Gesprächspartnerinnen werden Sigrid König, Vorständin des BKK Landesverbandes Bayern, Dr. Julia Berkic, wissenschaftliche Referentin am Staatsinstitut für Frühpädagogik, und Martina Kuhn, Erzieherin und Fachberaterin, anwesend sein.

Um Anmeldung unter presse@bkk-lv-bayern.de oder T. 089-74579-422 wird gebeten.

Zurück