Sonstiges15.05.2013 19:00

Gesprächsrunde mit Dieter Reiter zum Thema Stadtentwicklung, Nachverdichtung und Gartenstädte

Viele Münchnerinnen und Münchner beurteilen die derzeitige städtebauliche Entwicklung unserer viel gepriesenen “Weltstadt mit Herz“ als äußert kritisch. Es zeigt sich eine zunehmende Unzufriedenheit über die unkontrollierte Nachverdichtung (Betongold-Nachverdichtung) von gewachsenen Siedlungsstrukturen und dem damit verbundenen Verlust von Lebensqualität. Finanzkrise, Zuwanderung und veraltete Gesetze führen zu einer Stadtentwicklung, die den Bedürfnissen der Münchner zuwider läuft.
Auf dem Podium: Dieter Reiter, OB-Kandidat der SPD, berufsmäßiger Stadtrat und Wirtschaftsreferent Münchens
Moderation: Johannes Stöckel und Andreas Dorsch vom Bündnis Gartenstadt München

Info und Anmeldung: Andreas Dorsch, Bündnis Gartenstadt München, E-Mail: 䅮摲敡献䑯牳捨䁤潲獣栮摥

Zurück