Clubabend

„Nehmt Euer Herz in die Hand“: Notker Wolf, der ehemalige Abtprimas des Benediktinerordens, ist Gast unserer diesjährigen Adventsfeier

„Schluss mit der Angst“ ist der Titel des jüngsten Buches von Notker Wolf, das in diesen Tagen erschient. Ein gutes Motto für unseren Adventstabend am Nikolaustag, den wir gemeinsam mit dem ehemaligen Abtprimas des Benediktinerordens verbringen werden. Mitbürger fordert der Theologe auf, „ihr Herz in die Hand nehmen und das Herz auf der Zunge tragen“. Also Mut machen in einer Zeit, in der Populisten immer lauter werden. Wir werden mit dem einstigen Erzabt von St. Ottilien einen Abend erleben, an dem wir uns auf die Weihnachtsbotschaft besinnen und über die  Verantwortung aller für den Bestand unserer Gesellschaft sprechen werden. Und es gibt zu Wein und Weihnachtsgebäck eine musikalische Einlage: Notker Wolf bringt zur musikalischen Untermalung unserer Feier seine Querflöte mit.

Diesen Abend gestalten wir exklusiv für unsere Mitglieder und deren Partner/innen.

Für das Buffet sorgt wie immer Café am Marienplatz- Wirt Karl Heinz Wildmoser.

Zurück