Presseclub Forum17.12.2015 19:00

PresseClubforum Flüchtlinge - Last oder Segen für Deutschland?

Werden die vielen Hunderttausend Flüchtlinge zur Last oder zum Segen für unser Land? Werden sie die künftigen Fachkräfte sein, nach denen unsere Unternehmen dringend suchen? Die aktuelle Flüchtlingswelle weckt Befürchtungen und Hoffnungen zugleich. Die einen sehen das Land am Rande seiner Belastungsfähigkeit, die anderen erwarten einen Wirtschaftsaufschwung, ausgelöst durch ein neues Potential hoch motivierter Fachkräfte, an denen es in Deutschland mangelt. Wohin schlägt das Pendel? Darüber diskutieren im Münchner Presseclub Georg Schlagbauer, der Präsident des Bayerischen Handwerkstages und der Münchner Handwerkskammer, der Syrien-Flüchtling Dr. Azad Hamoto und die Münchner Rechtsanwältin Marion C. Finsterwald. Aus erster Hand kann Georg Schlagbauer, der auch für die CSU im Münchner Stadtrat sitzt, über die Erwartungen und Erfahrungen der bayerischen Handwerksbetriebe berichten. Über die Hoffnungen und Ziele der jungen Flüchtlinge ist Dr. Azid Hamoto, der 2012 mit seiner Familie aus Aleppo vor den Bomben über die Türkei nach Deutschland geflohen, gut informiert: Im Rahmen eines Projekts der Roland-Berger-Stiftung betreut er unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Und Marion C. Finsterwald, kennt aus der ehrenamtlichen Lern-Begleitung junger Flüchtlinge die Herausforderungen beim Erlernen der deutschen Sprache. Die Diskussion moderiert Presseclub-Vize Peter Schmalz.

Öffentliche Veranstaltung, Gäste sind herzlich willkommen!

Zurück