Pressekonferenz06.09.2018 11:00

Pressekonferenz der abl-Lehrerverbände zum Start des neuen Schuljahrs

Zum Start des neuen Schuljahrs fordert die Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Lehrerverbände (abl) langfristige Lehrereinstellungen, die Förderung der Lehrerbildung sowie eine Stärkung des differenzierten Schulsystems. Im Rahmen der Pressekonferenz geht es im Kern um drei Fragen: Welche Herausforderungen sehen die Lehrerverbände zum Start des neuen Schuljahrs? Welche Rahmenbedingungen sind nötig, damit die Schülerinnen und Schüler bestmögliche Bildung erfahren? Und wie kann Lehrerbildung nachhaltig erfolgreich gelingen? Hierzu berichten und diskutieren Michael Schwägerl, Vorsitzender des Bayerischen Philologenverbandes (bpv) und derzeitiger Präsident der abl, Jürgen Böhm, Vorsitzender des Bayerischen Realschullehrerverbands (brlv), Ursula Lay, Vorsitzende der Katholischen Erziehergemeinschaft (KEG) und Jürgen Wunderlich, Vorsitzender des Verbands der Lehrer an beruflichen Schulen in Bayern (VLB) zusammen mit Schülerinnen und Schülern verschiedener Schularten.

Info und Anmeldung: Carina Bussolera, 扵獳潬敲慀扰瘮摥, 089/74 61 63 27

Zurück