Pressegespräch07.08.2017 11:00

„Vom Bürger für den Bürger“ Die Bürgerallianz Bayern stellt sich vor

„Vom Bürger für den Bürger“ – hierfür steht die Bürgerallianz Bayern. Die in der Bürgerallianz zusammengeschlossenen 23 Verbände mit ihren über 2,2 Millionen Einzelmitgliedern, treten für das traditionsverbundene, bayerische Ehrenamt ein und tragen seine Anliegen an Politik und Staat heran.

Die Bürgerallianz Bayern gibt dem Ehrenamt eine Stimme – auch beim Bundestagswahlkampf. Die „Wahlprüfsteine“ richten Fragen an die Bundespolitik: Aktuelles wird genauso thematisiert wie generelle Anliegen zur Unterstützung des Ehrenamts. Vertreter der Parteien sind ebenfalls geladen.

Auf dem Podium: Der Sprecher der Bürgerallianz, Prof. Dr. Jürgen Vocke, und Vertreter der politischen Fraktionen.

Moderation: Jörg Sigmund, ehem. Leitender Redakteur bei der Augsburger Allgemeinen.

Es wird reichlich Möglichkeit zur journalistischen Nachfrage bestehen.

 

Zurück